Herzlich willkommen auf der Seite des Vereins Nogent-Gersthofen e.V.! 

Bienvenue sur le site de l’association Nogent-Gersthofen e.V.!

Der Verein trauert um Jürgen Schantin

Jürgen Schantin, Erster Bürgermeister von Gersthofen von 2008 bis 2014, war Mitglied in unserem Verein und bei vielen Vereinsveranstaltungen ein gern gesehener Gast. Er begleitete nicht zuletzt maßgeblich das 40-jährige Jubiläum des Vereins im Jahr 2009 mit. Nach langer schwerer Krankheit ist Herr Schantin nun im Alter von nur 61 Jahren verstorben. Unser Mitgefühl und unsere Anteilnahme gelten insbesondere seiner Frau und seinen Kindern.

Wir trauern um Nadine Duquenne

Leider haben wir zu Beginn dieses Jahres eine traurige Nachricht aus Nogent-sur-Oise erhalten. Madame Nadine Duquenne, geboren 1955, ist nach kurzer Krankheit am 2. Januar 2023 plötzlich aus dem Leben gerissen worden. 
Viele von Ihnen werden Nadine Duquenne kennen und schätzen. Seit vielen Jahrzehnten ist sie auf französischer Seite nicht weg zu denken und bereicherte mit ihrer freundlichen Art unsere deutsch-französische Gruppe. 
Außerdem ist sie seit Jahren in der französischer Vorstandschaft als „Secrétaire“ mit Herzblut dabei und hat im Stillen ihren Teil

zu vielen Freundschaften beigetragen, da sie unter anderem für die Quartierverteilung zuständig war. Nadine Duquenne wird uns und sicherlich auch unseren französischen Freunden sehr fehlen. Ihrer Familie wünschen wir viel Kraft in dieser schweren Zeit.

Wechsel an der Spitze des Vereins

Das neue Führungsteam des Vereins wurde auf der Jahreshauptversammlung am 29. Juli 2022 gewählt, während der langjährige 1. Vorsitzende Michael Fendt aus der Vorstandschaft verabschiedet wurde.

Das neue Führungsteam (von oben nach unten: Melanie Sommer, Carolin Schmidt, Annabelle Domnick) mit dem Vorsitzenden der Partnerorganisation aus Frankreich Pierre Birgé (ganz links), Bürgermeister Michael Wörle (2. von links) und dem scheidenden 1. Vorsitzenden Michael Fendt (rechts)

Aktuelles

Französisches Frühstück

Unser beliebtes französisches Frühstück findet in diesem Jahr schon am 12. März 2023, 10-14 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses Gersthofen statt.

Erwachsenenbegegnung in Gersthofen

Von 18. bis 21. Mai 2023 besucht uns wieder eine Delegation aus Nogent in Gersthofen. Sie möchten gerne französische Gäste bei sich aufnehmen? Dann melden Sie sich bei uns – wir freuen uns!

Jugendfahrt nach Nogent-sur-Oise

Die Jugendfahrt nach Nogent findeti von Samstag, 26. August bis Samstag, 2. September 2023 statt. Die Anmeldung ist ab sofort möglich, und zwar hier.

Bücherbasar 2023

Bücherabgabe: Freitag, 6. Oktober 2023, 15-18 Uhr im Rathaus

Bücherbasar: Samstag und Sonntag, 7. und 8. Oktober 2023, 9-15 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses

Jugendbegegnung in Gersthofen

Die Jugendlichen aus Nogent werden voraussichtlich von Sonntag, 28.Oktober bis Sonntag, 4. November 2023 wieder eine spannende Woche hier in Gersthofen verbringen.

Jubiläumsfeier in Nogent

Die 2020 abgesagte große Jubiläumsfahrt nach Nogent wird im Jahr 2025 nachgeholt.

Über unseren Verein

Wir laden Sie ein, auf unserer Homepage mehr über den Verein zu erfahren. Viel Spaß beim Stöbern!

Seit Gersthofen im Jahr 1969 eine Städtepartnerschaft mit der französischen Stadt Nogent-sur-Oise einging, pflegt der Verein die Beziehung zu unseren französischen Freunden. Zahllose Begegnungen in den nun schon mehr als 50 Jahren, viele persönliche langjährige Freundschaften und unvergessliche Erinnerungen zeugen von unserer Arbeit. Aber als Verein tun wir mehr, als nur die Partnerschaft mit Nogent zu pflegen und damit einen Beitrag zur Völkerverständigung in Europa zu leisten. Wir sind auch während des Jahres bei zahlreichen Aktionen vertreten – vom französischen Frühstück über Bücherbasar bis zur Teilnahme am „Basar der Vereine“ in der Vorweihnachtszeit.
Neugierig geworden? Hier erfahren Sie mehr über unsere Aktionen!

Sie möchten Mitglied werden oder selbst einmal an einer Begegnung mit unseren französischen Freunden teilnehmen? Kein Problem! Hier geht’s zur Mitgliedschaft!

Sie wollen einen Gast aus Frankreich bei sich aufnehmen, ohne gleich Mitglied zu werden? Auch kein Problem – kontaktieren Sie uns einfach; wir sind immer auf der Suche nach Gastfamilien!

Sie haben Fragen, Anregungen, Lob oder Kritik? Hier können Sie mit uns Kontakt aufnehmen.